Archiv der Kategorie: Fotografie

Rakotzbrücke

Puuuh, die letzten Tage und Wochen waren kräftezehrend. Zusammen mit meiner besseren Hälfte sind wir aus dem Großstadtdschungel in die ländliche Idylle gezogen. Der Jahresurlaub wurde diesmal nicht zum Lümmeln am Strand genutzt, sondern für die Renovierung zweier Wohnungen, wobei die eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Bildbearbeitung, Bildverarbeitung, Fotografie, Photoshop | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Max-Eyth-Steg

Still ist es hier geworden. Sehr still. Zu still. Das muss sich ändern. Auch wenn mein Fokus zur Zeit nicht gerade auf dem Blog und seinen Themen liegt, soll das Ganze hier nicht komplett einschlafen. Also geht es weiter, wenn auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Bildbearbeitung, Fotografie, Photoshop | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Regeln brechen

Beschäftigt man sich etwas intensiver mit der Fotografie, trifft man früher oder später auf gewisse fotografische Regeln bzw. Prinzipien. Diese Regeln sollen helfen, bessere Bilder zu machen. Zu diesen Prinzipien gehören Regeln zur Komposition, also der Bildgestaltung, und technische Regeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Über 7 Brücken musst du gehn…

… so lautet ein sehr bekanntes Lied der DDR-Band „Karat“. Und wie ich die Bilder des Fotowalks aus dem Branitzer Park so sichtete und bearbeitete, schwirrte mir dieser Song doch irgendwie die ganze Zeit im Kopf herum. Auch wenn es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Absichten ändern

Als ich zu Ostern bei meinen Eltern in der Heimat war, nutze ich die freie Zeit u.a. um für den anstehenden Halbmarathon zu trainieren. Meine Laufstrecke führt dabei durch einen nahe gelegenen Park. Während ich so durch den Park lief, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildbearbeitung, Fotografie, Photoshop | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Kamera der Fremdkörper

Meine Kamera hat seit einigen Monaten einen festen Platz. Im Regal. Als Staubfänger. Schade eigentlich. Das gute Stück hat immerhin mal jede Menge Geld gekostet. Gut, das alles tun Kunstwerke großer Künstler auch. Nur hat die Kamera nicht diesen Zweck, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein bisschen Mimik

Kennt ihr eigentlich Fridolin noch? Meinen 3D-Cartoon-Alien-Charakter?  Nein? Ja, das kann ich gut glauben. Schließlich war Fridolin vor einem halben Jahr das letzte Mal hier präsent. Aber ich habe in den letzten Tagen mich wieder mit Blender und dem Modell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar