Die Themen für Photowalks

In den letzten Wochen war es hier ruhig, sehr ruhig. Ich habe mir eine Kreativ-Pause gegönnt. Naja, eigentlich war es mehr ein Loch, in das ich geplumpst bin. Ich hatte so gar keine Lust die Kamera auch nur in die Hand zu nehmen. Eigentlich hält dieser Zustand auch noch an. Nur sporadisch mache ich ein paar Fotos, eher um zu probieren, nicht wirklich mit künstlerischem Anspruch. Sei es drum. Ich habe mir trotzdem mal den Kopf etwas darüber zerbrochen, was denn die Themen für meine geplanten Photowalks sein könnten. Mit Hilfe eines mir leider entfallenen englischen Artikel habe ich mal eine Liste erstellt. Geplant war ja, jeden Monat so eine Tour durchzuführen. Also müssen 12 Themen her. Es sind bisher erst 9, fehlen also noch 3. Hier aber mal die Liste:

  1. Schwarz-Weiß
  2. Linien
  3. Texturen
  4. Kontraste
  5. Negativer Raum
  6. Formen
  7. Muster
  8. Low-Key
  9. High-Key

Die fehlenden 3 Themen muss ich mir dann bei Gelegenheit noch überlegen und ergänzen. Erst einmal stehen diese Themen. Wenn ich dann die Leiter gefunden habe, mit deren Hilfe ich aus meinem Loch wieder raus krabbeln kann, picke ich mir einfach eines der Themen raus und versuche das dann, fotografisch umzusetzen.

In diesem Sinne, danke fürs Lesen und bleibt begierig.

Gruß chuqa

Dieser Beitrag wurde unter Diverses, Fotografie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen