Kreativpause oder doch: Jetzt erst recht

Mitte Juni hatte ich meinen letzten Artikel verfasst. Das ist nun fast 5 Wochen her. Das ist eigentlich nicht die Zeitspanne, die ich mir so vorstelle, um neue Artikel zu veröffentlichen. Und auch bei diesem Artikel habe ich nicht wirklich etwas zu berichten. Ich stecke einfach gerade in einem Motivationsloch. Ich habe momentan keine Lust zum Fotografieren, mal ganz davon abgesehen, dass mir auch die Ideen dazu fehlen. Gestern bin ich z.B. mit der Kamera losgezogen, aber es kam so gar nichts bei raus. Einfach kein Auge für die Motive.

Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, lass ich es einfach nun mal bleiben und warte, bis ich wieder richtig Bock auf Fotografieren habe oder sage ich mir: jetzt erst recht und zwinge mich dazu. Klar, Pause machen ist einfacher. Ist ja schließlich auch nur ein Hobby. Wenn man sich dazu zwingt, kommt vermutlich auch nicht wirklich viel dabei raus oder aber es kommt doch anders und ich entdecke die Lust wieder. Ich habe keine Ahnung. Zum Glück steht der Urlaub vor der Tür. Die Erholung und das Mehr an Freizeit bringt dann vielleicht die Kreativität zurück.

In diesem Sinne, danke fürs Lesen und bleibt begierig.

Gruß chuqa

Dieser Beitrag wurde unter Diverses, Fotografie abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen