Wie geht’s nun weiter.

Im letzten Blogbeitrag habe ich geschrieben, dass ich mir über meine Ziele im Bereich Fotografie und Bildbearbeitung bewusst werden will. Nun, das bin ich mir nicht und werde es in nächster Zeit auch nicht. Ich werde stattdessen schauen, in welche Richtung es geht – ich lass mich treiben.

Ganz fest vorgenommen habe ich mir auf jeden Fall, die „Karriere“ in diesem Bereich etwas voran zu treiben. Soll heißen, dass ich mich in nächster Zeit verstärkt damit beschäftigen werden. Dabei habe ich nicht mehr Zeit, aber ich werden mir meine Freizeit bewusster einteilen und mehr Sachen publizieren.

Und um mich selber da etwas an die Hand zu nehmen und unter Druck zu setzen, lege ich hier und heute fest, jede Woche mindestens ein Blogeintrag zu schreiben und sei es nur ein kurzes Statusupdate zu geben oder ein paar Bilder zu zeigen. Nicht immer wird es dabei nur um Fotografie und Bildbearbeitung gehen, aber natürlich bleibt das das Hauptthema dieses Blogs.

In diesem Sinne, bleibt begierig.

Gruß chuqa

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Diverses, Website veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen