Proiectum Analog: Die Ergebnisse

Mehr als überfällig sind die Ergebnisse von meiner analogen Woche. Gut ich bin enttäuscht. Ein Film ist komplett nichts geworden. Auf einem einzelnen Bild ist zwar etwas zu sehen, ich weiß nur nicht was das sein soll. Ansonsten kein Bild, einfach leer. Auf den Negativen ist rein gar nichts zu sehen. Zum Glück sind auf dem anderen Film ein paar brauchbare Bilder dabei. Aber auch da ist wieder das Problem zu erkennen, dass bei einigen Bilder das eigentliche Motiv unscharf ist, dafür sind aber andere Teile des Bildes scharf. Und dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen ;-), ich habe bestimmt die Nahgrenze des Objektivs nicht beachtet. Alle betroffenen Bilder sind auch sehr nah aufgenommen. Nun gut, also auch wenn die Bilder im Sucher scharf erscheinen, so täuscht dann doch das Bild über das, was wirklich entstehen wird.

 

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Proiectum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen