Was gibts Neues?

Ja jetzt gab es mal zwei Wochen keinen neuen Blogbeitrag. Ich habe also mal eine Woche ausgelassen. Nicht, weil ich keine Lust habe oder es keine Themen gibt, sondern vielmehr weil ich vor zwei Wochen mein erstes richtiges Shooting mit „Models“ hatte.

Es ging um Fotos für eine Homepage, die dann in den nächsten Wochen von mir komplett umgesetzt wird. Die Homepage ist für einen Freund, der ein(e) Cafe/Bar/Lounge in Stuttgart-Stammheim besitzt. Die Bilder sollen zum einen die Lokalität zeigen, als auch das Team präsentieren, sowie eine kleine Auswahl der Getränkekarte zeigen.

Bei der Nachbearbeitung habe ich mich dann doch etwas verschätzt. So schaffe ich es nicht, ein Bild in unter einer Stunde zu finalisieren. Deswegen gibt es auch erst eine Handvoll fertige Bilder und die Fertigstellung der Homepage wird sich noch etwas hinauszögern. Ich hoffe aber, dass ich noch dieses Jahr einen ersten Entwurf der Seite online stellen kann.

Abschließend muss ich sagen, dass mir das Shooting riesigen Spass gemacht hat, vor allem weil die Leute nett, freundlich und zu jeder Zeit gut gelaunt waren. Vielen Dank dafür an dieser Stelle mal an das Team des „Silence“.

In diesem Sinne, danke fürs Lesen und bleibt begierig.

Gruß chuqa

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen