Zeit für Bilder: Winderhitzer

Diesmal nicht am Monatsende, sondern gleich zu Beginn des Monats gibt es das Bild in „Zeit für Bilder“. Seit wenigen Tagen bin ich aus dem Urlaub zurück. Deshalb gab es noch keine Zeit ein neues Architekturfoto zu machen oder gar ein paar von meinen Urlaubsaufnahmen zu zeigen. Um aber ein älteres Bild zu bearbeiten und hier darüber zu berichten, dafür reicht die Zeit.

Und so zeige ich heute ein Bild aus dem Landschaftspark Duisburg, das im Januar 2012 entstand. Es zeigt einen Ausschnitt von dem Winderhitzer des Hochofen 5. So ein Winderhitzer dient zur Bereitstellung von Heißwind für den Hochofenprozess. Genaueres dazu entnehmt ihr aber lieber Wikipedia, die übrigens auch den gesamten Winderhitzer zeigen.

Wie üblich, möchte ich auch ein paar Worte zur Bearbeitung des Fotos verlieren. Zu Beginn stand wie so oft erst einmal eine perspektivische Korrektur und die Schwarz-Weiß-Konvertierung. Bei dieser Umwandlung wurden aber diesmal noch viele kleine selektive Korrekturen durchgeführt. Die horizontalen Träger unter der Lauffläche mit Geländer habe ich z.B. deutlich aufgehellt, da sie bei der leichten unterbelichteten Schwarz-Weiß-Umsetzung quasi im Schwarz abgesoffen sind.

Die meiste Arbeit floss diesmal aber in die Bearbeitung des Himmels. Auf dem Ausgangsbild war der Himmel eigentlich nur eine sehr helle graue Masse ohne Zeichnung. In der Raw-Konvertierung konnte ich bereits etwas Zeichnung zurück gewinnen, das mir aber hinten und vorne noch nicht reichte. Deshalb hat der Himmel eine deutliche Kontrastanhebung bekommen, damit die sanften Hell-Dunkel-Kontraste verstärkt werden. Außerdem habe ich den gesamten Himmel einmal im Gesamten und noch einmal ganz leicht mit einer horizontalen Verlaufsmaske abgedunkelt. Dadurch wirkt der Himmel dramatischer und der Winderhitzer hebt sich deutlich vom Himmel ab.

Abschließend habe ich noch mit ein paar Retuschearbeiten Flecken entfernt und für den finalen Look eine leichte Vignette über das Bild gelegt.

In diesem Sinne, danke fürs lesen und bleibt begierig.

Gruß chuqa

Dieser Beitrag wurde unter Zeit für Bilder abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen